All Beauty Kooperation

Summervibes mit dem Artdeco Bronzing Magnum Powder*

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Artdeco-Bronzing-Magnum-Powder-1

Einen zarten Hauch Sommerbräune, selbst wenn das Wetter so verrückt spielt wie in diesem Sommer? Mit dem Artdeco Bronzing Magnum Powder bleibt das keine Sommerträumerei…In zwei Farben kommt das Bronzing Powder daher, ich zeige euch hier die Nuance nr. 6 sunburst, die ein wenig heller zu sein scheint, als Nuance nr. 2 beach babe.

Mit Bronzern stand ich lange Zeit auf Kriegsfuß, zu orange waren die meisten. Oft fühlte ich mich wie beim Fasching – ich bin doch kein Indianer. Manche waren zu schimmerig, andere zu grob, einige zu aschig…

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Lifestyle-Blog-Artdeco-Bronzing-Magnum-Powder-3Ich gebe es zu, es ist manchmal nicht leicht einen Beautyjunkie wie mich zufrieden zu stellen. Aber so ist es nunmal, der Markt ist groß und man mus oft einfach nur die Augen offen halten um dem perfekten Produkt auf die Schliche zu kommen.

Artdeco zählt zu den Firmen, die ich in meinen jungen Teenagerjahren sehr gern genutzt habe (ihr wisst schon, die Lidschattenmagnetdöschen), die mich jedoch in meiner immer weiter wachsenden Kosmetiksammlung irgendwann nur noch selten beeindrucken konnte. Zu Unrecht wie sich diesen Sommer mit dem Bronzing Magnum Powder gezeigt hat.

Design des Artdeco Bronzing Magnum Powders

Das Artdeco Bronzing Magnum Powder ist schon auf den ersten Blick eine absolute Schönheit. Durch den durchsichtig braunen Kunststoffdeckel sieht man ein hübsches goldenes Ornament schimmern und beim Aufklappen der Dose findet sich ein Spiegel, der tatsächlich einmal groß genug ist um ihn auch zu benutzen. Die ganze Dose fühlt sich schwer und hochwertig an.

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Lifestyle-Blog-Artdeco-Bronzing-Magnum-Powder-2Ich zahle lieber ein paar Euro mehr für ein Produkt, was mich auch optisch anspricht und auch den Transport in einer vollgeramschten Handtasche übersteht ohne Schaden zu nehmen.

Abgesehen vom Design der Dose, ist auch die Prägung des Bronzing Magnum Powders umwerfend. Es wird das Design, was man außen findet wiedergespiegelt. Die Prägung ist fast zu schön, als dass man das Produkt würde benutzen wollen.

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Lifestyle-Blog-Artdeco-Bronzing-Magnum-Powder-5Auftrag des Artdeco Bronzing Magnum Powders

Aber das ist natürlich keine Option gewesen. Es musste ein Pinsel her. Mein Favorit für Konturprodukte aller Art ist mein Bobbi Brown Blush Brush. Wenn auch gleich der zeimlich groß ist, und damit eigentlich ungeeignet erscheint zum konturieren, so ist er doch der Pinsel, mit dem ich an gezieltesten arbeiten kann, da er den perfekten Widerstand bietet.

Ich trage das Bronzing Magnum Powder ganz klassisch, wie ein Konturprodukt, unter dem Wangenknochen auf. Ein wenig Farbe und Tiefe kann ich bei meiner Bibliotheksbräune gut vertragen, denn mein Sommer begannt erst am 15.08, wenn ich meine letzte Prüfung hinter mich gebracht habe. Und das das Wetter diesen Sommer extrem rumzickt, dürfte niemandem entgangen sein, also muss nachgeholfen werden.

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Lifestyle-Blog-Artdeco-Bronzing-Magnum-Powder-4Das Puder funktioniert selbst mit meiner nicht vorhandenen Bräune sehr gut, ich denke aber, dass es durch die aufbaubare Transparenz durchaus auch noch bei dunkleren Hautnuancen funktionieren könnte, dann vielleicht etwas weniger als Konturprodukt, dafür wirklich für diesen zarten Hauch Farbe, der einen wie von der Sonne geküsst aussehen lässt.

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Lifestyle-Blog-Artdeco-Bronzing-Magnum-Powder-SwatchDas Puder kostet knapp 25€, dafür bekommt ihr aber auch satte 18g.

Fazit:

Wenn ihr das limitierte Puder noch irgendwo findet, greift zu. Es ist ein tolles Produkt, entweder für euch selbst, oder auch um es an die beste Freundin zu verschenken. Einen Hauch Somerfrische steht fast jedem gut und an diesem Produkt hat man Definitiv seine Freude.

Habt ihr noch Empfehlungen für tolle Bronzer oder aber Konturprodukte? Ich entdecke die grade neu für mich, hab aber bis auf das Artdeco Puder nur so semitolle Produkte zu Hause.

*ich habe dieses Produkt über den Blogger-Club erhalten

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Maria
    27. August 2017 at 8:35

    Liebe Julia,

    ich bin auch schon ein paar mal um das Puder herumgeschlichen. War mir nur immer nicht sicher, ob ich es kaufen soll oder nicht. Aber es klingt ja echt gut. Wenn ich es das nächste Mal wieder im Laden sehen, dann wird es eingepackt. 😀

    Hab einen schönen Sonntag! :-)

    Liebe Grüße,
    Maria

  • Leave a Reply

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

    Diese Seite verwendet Cookies (siehe Datenschutzerklärung) um Anzeigen zu personalisieren und Datenströme zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Datenschutzerklärung

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close