All Lifestyle

|Lifestyle| Sunday Happiness #7

Dreaming-in-Berlin-Beautyblog-Influencer-Sunday-Happiness-7-throw-kindness-around-like-confetti

Die letzten zwei Wochen | Waren wieder vollgepackt, die vorletzte Woche war arbeitstechnisch noch ziemlich stressig, diese war deutlich entspannter, da ich im zweiten Studio ausgeholfen habe und das ein wenig kleiner ist und somit auch weniger voll.

Am Wochenende gabs dann allerdings mal ein wenig Entspannung im Zoo und im Aquarium in Berlin – Kinderheitserinnerungen olé.

Außerdem habe ich fleißig trainiert, Vibrationstraining und Yoga – check. Außerdem gabs einen Fitnesstudio Trainingsplan der viel im Freihantelbereich liegt – ich bin gespannt wie schnell ich mich da verbessern werde.

Meine beiden “Haupttrainingsorte”

Dreaming-in-Berlin-Beautyblog-Influencer-Sunday-Happiness-7-Train-hard

Geärgert | über Unfreundlichkeit, so generell und in einigen speziellen Fällen. Ich hasse Unfreundlichkeit…

Nächste Woche | Ist endlich wieder normal, ein freier Mittwoch, an dem ich bloggen werde, was das Zeug hält, an dem ich meine beste Freundin treffen werde, die ich schon viel zu lange nicht mehr richtig gesehen habe (5 Minuten in der letzten Woche zählen nicht)

Geshopped | Naja, ich hatte da so ein paar Paybackpunkte, die ich mal bei DM gelassen habe. Mitgenommen habe ich die Maybelline Fit Me Foundation in 105, den Sally Hansen Diamond Strength Nagelhärter und die essence Lash Princess Mascara (brauche ich für das nächste Posting ;)). Ansonsten war ich ziemlich brav und habe nur noch Geld für ein Buch ausgegeben.

Außerdem gabs ein unerwartetes New-in, nämlich das Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 – im Laden davorgestanden, aus Vernunftgründen nicht gekauft und dann zu Hause voller Freude ausgepackt, denn Garnier meinte es gut mit mir =)

Dreaming-in-Berlin-Beautyblog-Influencer-Sunday-Happiness-7-Garnier-Mizellen-Reinigungswasser-All-in-1

Gefesselt | Von der “Grischa” Triologie. Band 1 & 2 habe ich schon fertig gelesen, den dritten habe ich grad auf Englisch in Arbeit, allerdings habe ich ihn auch auf Deutsch bestellt, weil mein Englisch doch etwas eingerostet ist und mir dazu oft die Konzentration fehlt.

Die Geschichte um Alina und Maljen fesselt mich wirklich stundenlang und ich bin gespannt auf das Ende. Und traurig werde ich sein, wenn ichs erreiche, denn dann kommt vermutlich wieder ewig keine neue Geschichte mehr, ide mich so fesseln kann.

Gehasst | Mit der Bahn zur Arbeit fahren zu müssen. Ehrlich, es gibt nichts unangenehmeres als in Berlin mit der Bahn unterwegs zu sein. Ständig voll, üble Gerüche, miesepetrige Menschen und Notarzteinsätze, die eine Weiterfahrt behindern. Bin ich was froh, dass ich nächste Woche wieder in meinem Stammstudio arbeiten bin.

Vermisst | Den besten grauen Stubentiger der Welt – Shesaija ist eine Dame, deswegen kann ich das so sagen, sie ist in Berlin natürlich die Herren der Wohnung.

Dreaming-in-Berlin-Beautyblog-Influencer-Sunday-Happiness-7-catlover-Napoleon

Geliefert | Wurde endlich der Spiegel meines Schminkplatzes, jetzt ist er fertig und ich bin überglücklich. GEnutzt wurde der Platz auch schon für den Dreh von Youtubevideos am letzten Wochenende.

Gedreht | Youtube Videos mit Hella von Advance your Style und Jule von Floral Heart – jedes Mal wieder ein riesiges Vergnügen, das ich absolut nicht missen möchte.

Geschaut | ‘The Hateful 8’ – das war schon ein seltsamer Film, der mich auch nicht so richtig lücklich machen konnte, obwohl es ein Tarantino ist.

Außerdem ziemlich ewig die hier:

Es gibt kaum Tiere, die ich fanszinierender finde, als Quallen, auch wenn ich schon eine sehr schmerzhafte Begebnung mit den Tierchen hatte. Im September, im Mittelmeer, außerhalb der Quallensaison – war wohl schlechtes Karma an dem Tag.

Dreaming-in-Berlin-Beautyblog-Influencer-Sunday-Happiness-7-jellyfish-at-Aquarium-Berlin

Ausprobiert | Crossfit – Leute, ich habe mich noch nie so schlecht und unsportlich gefühlt. Eigentlich hatte ich einen Einsteigerkurs gebucht, der wurde aber irgendwie zu einem Workout of the Day – Erwärmung und dann in 40 Minuten so viele Runden wie möglich hiervon: 100 Squats, 1000m rudern, 100 Liegestütze, 1km laufen (draußen, klirrende Kälte) 100 Burpees – gut, man teilt es durch zwei, weil es Partnerworkouts sind, aber für mich wars trotzdem nichts, nach dem Joggen hab ich das Handtuch geworfen, weil mein All-Time-Problem wieder auftauchte – stechende Schmerzen in der Schulter, weil zu große Belastung.

Der Yogakurs am letzten Mittwoch war hingegen wirklich toll und ich ziehe es wirklich in Erwägung den häufiger zu besuchen, obwohl ich dafür doch einen ziemlichen Fahrtweg (mit der BAHN!!!) auf mich nehmen müsste.

Gewünscht | Ein Zwegseidenäffchen – letztens als Bild auf Twitter gesehen und bestimmt 2 Stunden aus dem “Wie süß ist das denn- Rumquietsch-Modus” nicht mehr herausgekommen.

A baby pygmy marmoset!:

(Quelle)

Geklickt |

Dass mann nicht jeden Tag durchpowern kann, ist sicher kein Geheimnis, dass man auch vom Sport eine Pause machen sollte, ist vielleicht nicht jedem klar. Julie hat deswegen mal einige Worte dazu geschrieben.

Wisst ihr, warum ich mich schon auf den April freue? Weil wieder Glamour Shopping Week ist, einen kleinen Überblick gibt euch Jule. Außerdem hat sie 77 Tools die für Blogger hilfreich sein können, zusammengestellt.

Ich liebe Hellas Sonntags Quicki und auch diese Woche wurde ich nicht enttäuscht, schaut auf jeden FAll das Berlin Tirol Video an =)

Nicht, dass ich keine Ideen für den Blog hätte, aber trotzdem ist Verenas Liste mit 70 Ideen für Beautyblogs als Inspiration wirklich klasse.

Lina hat gezeigt, dass Autos nicht nur was für Männer sind und ich kann sie da voll verstehen.

Wie waren eure letzten zwei Wochen? Was habt ihr erlebt? Worüber habt ihr euch geärgert? Was hat euch gute Laune beschert?

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Hella
    13. März 2016 at 22:32

    Huhu, na da hat es die essence lash Princess wohl auch zu dir geschafft 😀 Sehr cool. Ich bin gespannt, was du dazu sagst! … und danke für die lobenden Worte!!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

  • Leave a Reply

    Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.* (Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit du zugeordnet werden kannst. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)

    Diese Seite verwendet Cookies (siehe Datenschutzerklärung) um Anzeigen zu personalisieren und Datenströme zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Datenschutzerklärung

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close