All Fashion Others

|Fashion| Shopvorstellung Yunolia*

Soziale Verantwortung übernehmen – das ist nicht immer leicht. Jeder weiß, dass man es tun sollte, aber nicht immer fällt es leicht, manchen mangelt es an Zeit, manchen an finanziellen Mitteln um zu helfen. Manchmal ist es aber auch nur die Schwierigkeit ein geeignetes Projekt zu finden.

An der Stelle kommt Yunolia auf den Spielplan.

Yunolia ist ein Hamburger Onlineshop der sich auf sportlich, klassische Damenmode spezialisiert hat – der Clou daran?  Einen Teil des Erlöses spendet Yunolia an soziale Hilfsprojekte.

die Philosophie

Es gibt unendlich viele Hilfsprojekte. Gehe ich von mir selbst aus, so weiß ich, dass es oft schwer ist, zu entscheiden, welches Projekt man nun unterstützen könnte. Die „Arbeit“ des Entscheidens, wird einem bei Yunolia abgenommen, denn jedem Kleidungsstück ist ein spezielles Kinderhilfsprojekt zugeordnet.

Hier findet ihr genauere Informationen zu den Hilfsprojekten:  Feriencamp, Frühstück, Schulmaterial und warme Mahlzeit. Es gehen 50% des Gewinns an das jeweilig zugeordnete Projekt. Bei einer Jeans macht das ca. 15€, die gespendet werden.

Das Hilfsprojekt für warmes Mittagessen und Frühstück sind meine „Favoriten“. Seit ich mich für Ernährung interessiere und meine Mama mir häufig erzählt, wie viele Grundschulkinder kein vernünftiges Essen mitbekommen, liegt mir genau diese Sache sehr am Herzen und ich finde es klasse, dass es Projekte gibt, die sich dieser Problematik widmen.

Das Sortiment von Yunolia ist klein, dafür aber fair und in Europa produziert. Das Team hinter dem Projekt, steht für mehr Nachhaltigkeit. Deswegen gibt es bei Yunolia zwar immer mal wieder neue Teile, aber es gibt keine regulären Saisonwechsel.

„Jedes Kleidungsstück soll die Kundin für lange Zeit begleiten können und nicht nach einer Saison ungetragen im Kleiderschrank hängen.“ – ich finde dieses Zitat von Yunoli Team, unterstreicht diese Philosophie sehr schön.

der Onlineshop

Ruft man die Startseite auf, werden schöne Kombinationen der Produkte gezeigt – das fand meine Mama ganz klasse, denn sie gehört zu der Sorte Käuferinnen, die gern ein komplettes Outfit direkt von der Schaufensterpuppe kaufen.

Yunolia Onlineshop

Blazer, Hosen, Mäntel, Schals, Gürtel und Strickwaren findet man unter dem Reiter „Kollektion“

meine neue Jeans

Ich durfte mir ein Kleidungsstück aussuchen und habe mich für eine Jeans entschieden. Ich trage unglaublich gern Jeans und es ist definitiv das Kleidungsstück, welches ich am liebsten shoppen gehe.

Yunolia bietet aktuell ein Jeansmodell in zwei Waschungen (neue Modelle sind für Ende August geplant) – ich habe mich für das Modell mit der aufwändigeren Waschung entschieden. Eine dunkle, ganz einfach gewaschene Jeans, gehört einfach in jeden Kleiderschrank.

Die Hose ist hochwertig verarbeitet und sitzt einwandfrei. Bestellt habe ich eine 36 (das entspricht laut Hosenetikett einer Jeansgröße 28) und noch einem kurzen Anflug von Panik, ob die auch wirklich passt, kann ich ganz freudig verkünden, dass sie das tut.

Ich mag Jeans, die nicht so arg tief geschnitten sind. Hüfthosen, die Speck betonen, wo eigentlich kaum welcher ist, sind mir ein Graus. Ich greife lieber auf höher geschnittene Modelle zurück. Auch das Yunolia Modell erfüllt dieses Kriterium. Der Bund ist in einer für mich angenehmen Höhe.

Der Strechanteil der Hose ist recht hoch, was sie seeehr bequem macht. Sie legt sich unheimlich gut an und auch hinten im Bereich der Gürtelschlaufe steht nichts ab (grade bei höher geschnittenen Modellen oft ein Problem).

Ab hier möchte ich nun gern erstmal Bilder sprechen lassen…

Yunolia Onlineshop Vorstellung 3 Yunolia Onlineshop Vorstellung 4 Yunolia Onlineshop Vorstellung 5

Nicht, dass es nur um Verpackung ginge, aber die liebevolle Art und Weise, wie die Ware versendet wird, die hinterlässt bei mir Eindruck. Ich mag solche Details, manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben…

Und weil man eine Hose getragen sehen muss, kommen hier auch diese Bilder. Verzeiht mir mein schlechtes Posing, das muss ich eindeutig noch üben 😀

Yunolia Jeans Outfit 1 Yunolia Jeans Outfit 3 Yunolia Jeans Outfit 2

Die Hose ist für meine Begriffe wirklich perfekt. Aber das ist natürlich sehr individuell und immer absolut figurabhängig.

Fazit

Das Konzept von Yunolia überzeugt mich. Ich finde es klasse, dass es Projekte wie dieses gibt, bei denen der Gewinn nicht einigen wenigen zu Gute kommt, sondern viele davon prfotieren können – und wem würde man es mehr gönnen, als Kindern =)

Klickt euch unbedingt mal durch die kleine, aber feine Auswahl von Yunolia und denkt vielleicht beim nächsten Einkauf darüber nach, ob ihr nicht nur euch, sondern auch anderen etwas Gutes tun wollt.

* Danke an das Yunolia Team für die Jeans, die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurde

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Talasia
    16. Juni 2015 at 11:12

    Ui toll *_* die Hose sieht wirklich klasse aus und wäre auch mein Geschmack! Kannte den Shop bisher aber noch nicht.

  • Leave a Reply

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

    Diese Seite verwendet Cookies (siehe Datenschutzerklärung) um Anzeigen zu personalisieren und Datenströme zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Datenschutzerklärung

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close