All Fashion

|Fashion| Last Days of Summer…

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Lifestyle-Influencer-blau-kurzes-Sommerkleid-mit-Jeanshemd-Clarks-Handtasche-1

Da sind sie. Diese Tage an denen es einem früh frisch, vielleicht sogar kalt um die Nase weht, an denen sich die Sonne bis Mitag hinter den Wolken verbirgt um dann gegen 14 Uhr nochmal zu zeigen, was sie drauf hat. Die Nachmittage, die das Tempelhofer Feld in goldiges Licht hüllen und und genug Raum zum Drachensteigenlassen bieten. Ja, man könnte sagen es ist so weit, nach diesem warmen September kommt der Herbst, langsam, aber stetig.

Und auch wenn ich das realistisch sehe und mich schon auf raschelndes Laub, Nebelschwaden und viel heiße Schoki freue, ein bisschen lässt sich der Sommer mit dem richtigen Outfit noch festhalten.

Geht das noch im Herbst?

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Lifestyle-Influencer-blau-kurzes-Sommerkleid-mit-Jeanshemd-Clarks-Handtasche-4

Ein kurzes Sommerkleid mag einigen vielleicht ungeeignet scheinen für die ersten Herbsttage, ich finde so wie sich Berlin in den letzten Tagen gezeigt hat, ist das die perfekte Wahl. Blumenprint geht für mich immer und mit dunkelblau bin ich was Kleider angeht schon sehr lange am glücklichsten (das lässt sich am Kleiderschrank übrigens zumindest in der Kleidersektion auch deutlich erkennen.

Und was dazu?

Mit den eher einfachen Heels kombiniert wirkt auch das bunteste Blumenmuster nie überladen, weswegen ich zu diesem dunkelblauen Paar gegriffen habe. Der recht breite Absatz sorgt für genügend Laufkomfort, so wirds einfach nie unbequem.

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Lifestyle-Influencer-blau-kurzes-Sommerkleid-mit-Jeanshemd-Clarks-Handtasche-6

Die Handtasche in ihrem cremeweiß und hellgelb setzt einen frischen Farbtupfer zum sonst eher etwas dunkler gehaltenem Outfit.

Das im Kleid enthaltene weiß findet sich in der Handtasche wieder, die durch ihren hellen Cremeweiß- und Gelbton einen kleinen farblichen Akzent setzt.

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Lifestyle-Influencer-blau-kurzes-Sommerkleid-mit-Jeanshemd-Clarks-Handtasche-5

Und für die herbstliche Frische…

Für den Fall, dass der Wind einem doch mal ein wenig kräftiger um die Nase weht, gibt es eine fabelhafte Alternative zu einer richtigen Jacke, bei der man nie weiß, ob es mit zu warm oder ohne zu kühl wird. Ein Jeanshemd gehört für mich in jeden Kleiderschrank, denn es ist absolut vielseitig einsetzbar und kann jedes noch so extravagante Teil ein bisschen mehr in die casual-Richtung bringen.

Dreaming-in-Berlin-Beauty-Fashion-Lifestyle-Influencer-blau-kurzes-Sommerkleid-mit-Jeanshemd-Clarks-Handtasche-2

Genießt ihr die vielleicht letzten schönen Sommertage auch so sehr wie ich oder seid ihr mental schon völlig auf den Herbst, dicke Pullis und Schals eingeschossen?

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Hella
    5. Oktober 2016 at 16:53

    Ach ja, heute regnet es in Strömen, aber die letzten warmen Sonnentage genieße ich sehr! Ein so schöner Look, den wir da zusammen festgehalten haben :)
    Liebe Grüße,
    Hella von http://www.advance-your-style.de

  • Reply
    Filiz
    3. Oktober 2016 at 11:52

    Was für ein schönes Outfit!

    Ich finde es so toll, dass Blumenmuster in der kommenden Saison weiter hoch im Kurs stehen. Da kann man die hübschen Sommerkleider wunderbar mit in den Herbst nehmen, was ich auch immer wieder gerne mache.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Wochenstart dir,
    Filiz

  • Leave a Reply

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

    Diese Seite verwendet Cookies (siehe Datenschutzerklärung) um Anzeigen zu personalisieren und Datenströme zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Datenschutzerklärung

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close