All Beauty

|Beauty| New in May – Nars, essie, Benefit, Urban Decay, L’Oreal…

Ich hatte jetzt eine ganze Weile das Gefühl beautytechnisch gut ausgestattet zu sein, aber in den letzten 3-4 Wochen fielen mir einige Dinge ins Auge, die ich unedingt haben musste…

essie, essie und nochmal essie, achja und nochmal…

essie fiji - essie perennial chic - essie go ginza - essie pedal pushers - p2 just dream like LE 041 lilac joy dots

Essieperennial chic‚ und ‚pedal pushers‚ sind schon wieder ein alter Hut, sie erschienen vor wenigen Wochen in der Flowerista LE, ‚fiji‚ und ‚go ginza‚ (auch im Standartsortiment) sind jedoch aktuell in der ähm, irgendwas mit pastell LE erhältlich. Die Lacke kosten wie immer 7,95€ und sind in ausgesuchten dm Filialen erhältlich. Online bekommt ihr sie auch hier*.

Neben den essie Lacken durfte auch noch der p2 Topper aus der Just dream like LE in der Farbe ‚041 lilac joy dots‚ mit zu mir. Ein ganz toller Topper, den ich z.B. ganz fantastisch zu ‚go ginza‘ vorstellen kann.

essie fiji - essie perennial chic - essie go ginza - essie pedal pushers - p2 just dream like LE 041 lilac joy dots

Leider sind meine Nagelsticks grad alle aufgebraucht (das hätte mir eigentlich sagen sollen, dass ich genügend Nagellacke besitze…), sodass es nur Tesaswatches gibt 😉

 Swatch essie fiji - essie perennial chic - essie go ginza - essie pedal pushers - p2 just dream like LE 041 lilac joy dots

Douglas und der Pröbchenwahn…

Benefit Real Tempting Threesome- Urban Decay Primer Potion

Ich bestelle regelmäßig bei Douglas, obwohl es oft teurer ist, als es andere Onlineparfümerien sind (selbst mir 10% Gutschein noch). Allerdings sind ja einige Marken bzw. Sets ausschließlich bei Douglas zu bekommen und natürlich Pröbchen. Gibts keine Proben, dann bestelle ich auch nicht, so einfach ist das 😀

Diesmal gab es wirklich sehr viele Goodies, sodass sich die Sache doch ziemlich gelohnt hat…

Douglas - Goodies

Weswegen ich eigentlich bestellt hatte – ich brauchte eine neue Base und einen Eyeliner

Benefit Tempting Threesome*

Benefit Real Tempting Threesome

Den They’re Real! Push-up Liner besaß ich mal als Probe und fand ihn ziemlich spannend. Leider war das Miniexemplar nicht so handlich, weswegen ich den Eyeliner nun noch einmal richtig testen möchte. Ich erhoffe mir tiefschwarze, lang haltende Ergebnisse.

Das Set kostetet knapp 25€ und enthielt neben dem Fullsize Liner noch eine They’re Real! Minimascara* – diese Mascara ist noch immer mein ungeschlagener Favorit, wenn es um Länge, Volumen und Haltbarkeit geht.

Um die Produkte auch standesgemäß entfernen zu können, liegt ein 7,5ml Pröbchen des They’re Real! Removers bei.

Benefit They're real Series

Das Set ist ein toller Deal, denn der Liner kostet allein auch 25€ – man bekommt Mascara und Entferner also wirklich gratis dazu. Das Set ist allerdings limitiert, aktuell aber noch erhältlich.

Urban Decay Primer Potion Original*

Urban Decay Primer Potion

Die UDPP wurde immer hochgelobt, schon als ich 2009 mit Schminken anfing, war sie einigen hoch und heilig. Nachdem mich die letzten Ausflüge zu Drogeriebases eher enttäuschten (die meisten trocknen super schnell ein – das finde ich schade), dachte ich, dass ich nun mal das Hypeprodukt testen könnte.

5,9ml gibts für 9,99€ oder aber die Fullsizegröße mit 11ml für 18,99€. Ich habe mir gleich die Fullsize bestellt, da ich hoffte, dass mich das Produkt überzeugt.

Nun ja, es ist gut, keine Frage, aber der absolute Aha-Effekt blieb leider aus. Eine solide Base, aber nichts Besonderes. Ich habe völlig unkomplizierte Lider, die weder zu trocken noch zu fettig sind. Bei mir funktioniert auch eine 3€ Drogeriebase sehr gut, weswegen ich bei der UDPP keinen Vorteil für mich persönlich erkennen kann…

Links ohne Base, rechts mit Base – dass sie die Farben intensiviert ist gut ersichtbar.

Urban Decay Primer Potion Swatch mit Mac 'Surf USA'

Urtekram-All-overBaby-Wash-Loreal-Ölrichesse-sanftes-Reinigungsöl-Victorias-Secret-Endless-Love-Roval-de-Loop-Intensiv-Serum-Regeneration

Urtekram No Perfum Baby All-over Wash

Ich war auf der Suche nach einem sehr milden Shampoo und bat Shenja um Hilfe, die mir dann dieses empfohlen hat, da es sehr, sehr milde Tenside enthält.

Ich bin wirklich sehr froh die Marke für mich entdeckt zu haben, auch meiner Mama habe ich bereits Shampoo und Spülung gekauft, da auch sie mit Kopfhautproblemen zu kämpfen hatte.

Zwar sind 6,99€ für 250ml nicht unbedingt wenig, aber wer Sorgen mit seiner Haut hat, der sollte das Geld in eine gute Pflege investieren. Reizfreie Produkte sind für mich extrem wichtig geworden, weswegen ich versuche nur noch solche zu nutzen.

L’Oreal Ölrichesse Reinigungsöl**

Ich war sehr gespannt auf dieses Produkt, wollte mit dem Kauf jedoch warten, bis ich einige andere Reinigungsprodukte aufgebraucht hatte. Im Rahmen einer Bloggeraktion von L’Oreal erhielt ich es alleridngs vor wenigen Wochen und bin wirklich froh darum.

Mit fast 9€ ist das Reinigungsprodukt kein Schnäppchen, doch auch hier wieder – es ist nur sehr mild parfümiert und fällt auch auf Grund der anderen INCIs in die Kategorie „reizfrei“. Ich bin hier sehr positiv angetan, möchte aber später noch genauer über dieses Produkt berichten.

Victorias Secret Endless Love

Ich mag die Duftsprays von VS und nötige meinen Herzensmann, wo immer wir am Flughafen darauf stoßen, dass er seine Kreditkarte abgibt, und ich mir eines kaufen kann (der im Namen verlinkte Onlineshop führt eine große Auswahl udn die Preise sind echt gut, günstiger als in Budapest am Flughafen auf jeden Fall).

Endless Love ist ein eher frischer Duft und meine erste 250ml Größe der Sprays. Ich nutze es gern, da es weniger ausdringlich als ein Parfum ist und ich davon keine Kopfschmerzen bekomme (leider bei fast jedem richtigen Parfum so).

Rival de Loop Regeration Intensiv Serum

Dass auch günstige Produkte wirklich toll und reizfrei sein können, haben die Drogeriehausmarken bereits mehrfach bewiesen (siehe z.B. hier). Momentan suche ich nach einem Produkt, was intensiv pflegt, dabei aber nicht zu teuer ist.

Das Intensiv Serum scheint hierfür geeignet. Ich finde den Glasflakon und das Pumpsystem wirklich klasse. Für knapp 3€ kann man hier wohl nicht viel falsch machen.

Was der Langzeittest sagt, werde ich in Zukunft berichten.

 Piz Buin Ultra Light Dry Touch Sun Fluid - Balea Med pH hautneutral Handcreme - Balea Med pH hautneutral Dusch-Soft-Öl-Lotion

Balea Med pH hautneutral Handcreme

Ich bin mir ziemlich sicher, dieses Produkt früher schon einmal besessen zu haben.

Meine eigentliche Handcreme von Neutrogena ist und bleibt mein Favorit, allerdings braucht sie sehr lange um einzuziehen, weswegen ich nache iner Alternative gesucht habe.

1,65€ für 75ml kostet die Handcreme und sie erfüllt bsiher meine Ansprüche, nämlich schnell einzuziehen.

Piz Buin Ultra Light Dry Touch Sun Fluid

Leider geht dieses Produkt grade aus dem Sortiment, aber ich habe mir noch eine Tube mit SPF 15 (30 war leider schon aus) gesichert, da es keinerlei hautschädigende Inhaltsstoffe hat.

Leider gefällt mir der Geruch überhaupt nicht und ich werde es definitiv nicht im Gesicht anwenden können. Für den Körper sollte es aber funktionieren.

Balea Med pH hautneutral Dusch-Soft-Öl-Lotion

Eigentlich bin ich gegen diese „in der Dusche eincremen“ Geschichten, allerdings nervt es mich im Fitnesstudio gewaltig, dass ich nach der Dusche und der Bodylotion so schlecht in die Klamotten komme (kennt glaube ich ejde Frau). Nun teste ich also eine Duschlotion – ich bin gespannt, ob das Produkt überzeugen kann…

Zu haben ist es übrigens für 2,45€ bei 250ml.

Balea Creme-Öl Körper Lotion - Balea Hyaluron Booster - Daylong Sonnenschutz Stick SPF 50 - NARS Coeur Battant

Balea Med pH Hautneutral Creme-Öl Körperlotion

Nicht alle Produkte der Med Reihe sind wirklich sanft (Shampoo und Duschbad enthalten leider Sodium Laureth Sulfate), aber auch diese Lotion hier enthällt keine reizenden Inhaltsstoffe.

Sie ist sehr dick und reichhaltig, genau das richtige für den Abend. Seit ich mir damit die Beine eincreme ist meine Haut wirklich besser geworden. Ein Umstand, den bisher noch kaum ein Produkt geschafft hat.

400ml bekommt man für 1,95€

Daylong extreme Sonneschutz Stick SPF 50+

Dieses Produkt kenne ich auch wieder durch Shenja, dann stieß ich zufällig in der Apotheke darauf. Für knapp 10€ habe ich den Stick gekauft, weil ich noch immer ein Sonennschutzprodukt für Augen und Lippen gesucht habe.

Meine meistgenutze Sonnencreme von Paulas Choice, das Resist Youth-Extending Daily Mattifying Fluid, nutze ich auch auf den Augen, allerdings nicht über und auf den Lippen, da meine Haut dort extrem empfindlich ist.

Hier nutze ich den Daylong Stick und bin wirklich schwer begeistert, dass ich ihn so gut vertrage.

Balea Beauty Effect Hyaluron Booster

Meine Haut zickt manchmal rum und ich bekomme ganz trockene Flecken, hier schafft hoffentlich der Hyaluron Booster Anhilfe. Shenja hat hier einen tollen Artikel über die Wirkung von Hyaluronsäure geschrieben.

Mit 4,95€ für 10ml, gehört der Booster zu den teureren Droegerieprodukten, allerdings ist er auch als Spezialpflege mit gezieltem Auftrag gedacht.

NARS Coeur Battant

 NARS Coeur Battant

Irgendwann vor gefühlten Ewigkeiten, erschien dieses Blush und ich war auf Anhieb verliebt, kaufte es aus mir unnachvollziehbaren Gründen doch nicht. -.- Und ewig schmerzt das Herz…bis man es dann auf Instagram, wo es die @yogi_belle loswerden möchte, findet.

Das habe ich mir natürlich nicht entgehen lassen – das pinke Schätzchen liegt jetzt wohl behütet in meiner Blushschublade und wartet auf erneuten Einsatz.

Was für Produkte habt hr in letzter Zeit geshopped? Habt ihr auch so viele Dinge gefunden, die euch begeistert haben?

* Affiliate Links
** dieses Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Blush & Sugar
    3. Juni 2015 at 12:51

    Da zog ja einiges an neuen Produkten bei dir ein :-) Hinter essie Petal Pushers war ich auch her – leider ohne Erfolg.
    Diese Self-Tanning Tücher hatte ich mir mal vor einigen Jahren bei Müller gekauft. Fand die gar nicht mal so schlecht

    LG Manuela
    Blush & Sugar

  • Reply
    Stephie
    17. Mai 2015 at 11:18

    Hallo,

    du scheint ja ein richtiger Shenja-Fan zu sein 😉 !

    Toller Einkauf! Mit dem ein oder anderen Pflegeprodukt hast du mich angefixt, suche auch immer nach reizfreien bzw. -armen Produkten …

    Liebe Grüße!

    • Reply
      Julia Knight
      17. Mai 2015 at 14:10

      Sie hat einfach viele Produkte vorgestellt, die man super leicht bekommen kann. Das finde ich super, denn ich habe keine Lust ständig ewig auf Ebay oder dergleichen rumzusuchen =) Also ja, ich bin ein kleiner Fan 😀

    Leave a Reply

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

    Diese Seite verwendet Cookies (siehe Datenschutzerklärung) um Anzeigen zu personalisieren und Datenströme zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Datenschutzerklärung

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close